Datenschutzerklärung


Artikel 1. -Die Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten

 

Dehon Service SAS - CLIMALIFE (etabliert 26 avenue du petit parc F-94683 Vincennes Cedex und eingetragen unter der Nummer 310 259 205 im Pariser Handelsregister) ist bemüht, Ihre Privatsphäre zu respektieren. Dieses Dokument soll Sie daher über unsere Vorgehensweise bei der Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten (die Daten) informieren.

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, können Sie uns auch unter der oben genannten Postanschrift oder unter folgender E-Mail-Adresse erreichen: dpo@dehon.com.


Artikel 2.- Die verarbeiteten Daten

 

Im Rahmen unserer Aktivitäten und je nach Art der Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre Daten wie folgt verarbeiten: Vor- und Nachname, Funktion im Unternehmen, Firmennamen, Ihre E-Mail-Adresse, Geschäftstelefonnummer, Geschäftsadresse, Ort, Postleitzahl, Land und im Allgemeinen alle Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

 

Artikel 3.- Die Zwecke der Verarbeitung dieser Daten

 

Wir verarbeiten Ihre Daten für folgende Zwecke:

 

  • Analyse und kontinuierliche Verbesserung unserer Dienstleistungen und Angebote;
  • Durchführung von Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Verwaltung unserer Kunden und Aufträge;
  • Kommunikation, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren;
  • Bewertung der Zufriedenheit der Nutzer unserer Website oder unserer Dienstleistungen;
  • Erstellung von Handelsstatistiken;
  • Verwaltung und Schutz unserer Aktivitäten und Standorte
  • Verwaltung und Pflege unserer Aktivitäten;
  • Verwaltung und Pflege unserer Datenbanken
  • Einhaltung und Bewertung der Einhaltung von Vorschriften.

Neben den Fällen, in denen Ihre Einwilligung eingeholt wurde, ist die Verarbeitung Ihrer Daten für die verschiedenen oben genannten Zwecke erforderlich:

  • um die Ausführung eines Vertrages zu gewährleisten,
  • um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen,
  • zum Zwecke berechtigter Geschäftsinteressen (insbesondere Entwicklung neuer Dienstleistungen und Angebote, Verbesserung des Kundenservice, Kommunikation mit unseren Kunden und Partnern, Sicherung unserer Waren und Personen....).

 

Artikel 4.- Ihre Rechte

 

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Kopie all Ihrer Daten und aller gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zur Verfügung.

Für den Fall, dass die Erhebung Ihrer Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

 

Sie können auch verlangen:

 

  • dass Ihre Daten korrigiert werden, wenn sie sich als unrichtig, unvollständig oder veraltet erweisen;
  • dass Ihre Daten unter bestimmten Umständen gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass wir Widerspruch einlegen können, insbesondere bei Vorliegen eines berechtigten Interesses oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung;
  • dass die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt werden, insbesondere im Falle eines Streits über die Richtigkeit der Daten oder im Falle einer rechtswidrigen Nutzung.

 

Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten für kommerzielle Zwecke und, aus legitimen Gründen, jeder Verarbeitung widersprechen, ohne dass Sie dies begründen müssen.

 

Um Ihr Widerspruchsrecht auszuüben, können Sie einfach eine E-Mail an die oben genannte Adresse senden, die eine leserliche Kopie Ihres Ausweises und, eine Beschreibung der Gründe für den Widerspruch enthalten muss

 

Sie haben auch das Recht, sich bei Verstößen gegen die geltenden Datenschutzbestimmungen, insbesondere die Allgemeine Datenschutzverordnung der EU Nr. 2016/679, an die lokalen Datenschutzbehörden zu wenden.

 

Artikel 5.- Vertraulichkeit, internationale Transfers und Sicherheit

 

Wir ergreifen technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Vertraulichkeit zu gewährleisten.

Ohne Ihre Zustimmung werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben, mit Ausnahme unserer Subunternehmer und anderer Unternehmen der DEHON-Gruppe. Die Subunternehmer werden nur auf unsere Weisung und in unserem Namen handeln.

Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Ihre Daten auf Anfrage einer Verwaltungs- oder Justizbehörde oder wenn wir der Annahme sind, dass eine solche Offenlegung erforderlich ist, um geltende Gesetze oder Vorschriften einzuhalten, offenzulegen.

Für den Fall, dass wir einige Ihrer Daten außerhalb der Europäischen Union übermitteln, stellen wir sicher, dass diese Übermittlung in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften (Länder mit Angemessenheitsentscheidungen, SVK....) erfolgt und garantieren Ihnen ein ausreichendes Maß an Schutz Ihrer Privatsphäre und der Grundrechte von Personen gemäß der Dsgvo.

 

Artikel 6.- Haltbarkeit

 

Die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ist unterschiedlich und wird nach den folgenden Kriterien bestimmt:

  • den Zweck, für den wir sie verwenden - wir speichern die Daten so lange, wie es für diesen Zweck erforderlich ist;
  • gesetzliche Verpflichtungen - Gesetze oder Vorschriften können eine Mindestfrist für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten festlegen.