Wenn Sie diese Email nicht lesen können, klicken Sie bitte hier

News für die Profis der Kälte- Klima- und Heizungsbranche

Newsletter - 29. Juni 2017

UMWELTFREUNDLICHE MEDIEN IM DIENSTE DER ENERGIEEFFIZIENZ

Greenway® Neo, Der Wärmeträger auf pflanzlicher Basis für Heizungsanlagen und Brauchwassererwärmung.

 

Die Wärmeträger Greenway® Neo werden auf Basis des erneuerbaren Rohstoffs pflanzlichen Ursprungs 1,3-Bio-Propandiol hergestellt.

Entdecken Sie die einzigartigen Eigenschaften des Greenway® Neo:
- erhöht die Lebensdauer der Solaranlagen, da es bei hohen Temperaturen stabiler als ein MPG ist.

- hemmt die Entwicklung von Bakterien in den Kreisläufen: besonderes für Fußbodenheizungen interessant.

- minimiert die Gefahr einer Bodenverschmutzung bei einer Leckage: ideal für geothermische Anlagen

GREENWAY NEO HEIZUNG BRAUCHWARMWASSER BROSCHURE DOWNLOADEN

 

Case STUDY: Greenway® neo

image

Verwendung von Greenway® Neo in der Geothermie – Bericht

" Geothermische Anlagen bieten uns eine erneuerbare Energie, die aus der Wärme des Bodens stammt. Sie sind die ideale Lösung, um sich von fossilen Brennstoffen freizumachen.

Im Einklang mit dem Projekt erscheint es mir daher normal, dass man dem Kunden unbedingt einen Wärmeträger mit hoher Umweltqualität bereitstellt, wenn er diesen Schritt Richtung grüner Energie macht."

Jacques Vercruysse, CEO von GEO-GREEN

CASE STUDY LESEN

 

NEUES produKt: prestobul max

image


Mit Prestobul Max optimieren Sie die Lecksuche durch Blasenbildung


Das in 400 ml Sprühdosen erhältliche Prestobul Max, dient zur Erfassung undichter Stellen in Kühl-, Klima- und Luftklimatisierungsanlagen, sowie Systemen, die Kältemittel oder unter Druck stehende Gase enthalten.
MEHR ÜBER PRESTOBUL MAX

 

NEUES produKt: Solstice® L40X - R-455A

DAs neue kältemittel mit einem GWP < 150 als ersatz für R-404A

 

R-455A ist ein nicht azeotropisches Gemisch vom Typ HFO (Hydrofluoroolefin) mit einem GWP von 146.

Durch die thermodynamischen Eigenschaften kann dieses Kältemittel bei den gleichen Anwendungsbereichen wie R-22 oder R-404a eingesetzt werden, nämlich NK und TK sowie in Wärmepumpen.

MEHR ÜBER SOLSTICE L40X