Lecksuche Lecksuchgerät DDH2 UV

Sensor mit beheizter Diode : 3 Empfindlichkeitsstufen ; für alle Kältemittel FCKW; H-FCKW; H-FKW; HFO; akustische Leckanzeige  + LED; Stromversorgung: Batterien oder Netzanschluss.

Digitalanzeige, die eine Schätzung der  Austrittsmenge durch die Leckstellen in G/Jahr ermöglicht. Lieferung einschließlich Transportkoffer. Zertifikat EN 14624.
Inkl. UV Lampe.

Zugehörige Dokumente ( 0 )

Produkt Verpackung

6753

Lecksuchgerät DDH2 UV
Einheit +

R-401A

R-401A ist ein "zeotropisches" Übergangsgemisch mit zeitlich begrenzt zugelassener Anwendung (Protokoll von Montreal) vom Typ H-FCKW, das für die gängigen Anwendungen des R-12 (FCKW) in Haushalt, Gewerbe und Industrie entwickelt wurde.

siehe Produkt


R-402B

R-402B ist ein zeotropisches Gemisch für den Übergang mit zeitlich begrenzter Zulassung vom Typ H-FCKW, entwickelt für die gängigen Anwendungen des R-502 (FCKW) im gewerblichen und industriellen Bereich der kältetechnischen Anwendungen..

siehe Produkt


R-408A

R-408A ist ein "quasiazeotropisches" Übergangsgemisch mit zeitlich begrenzt zugelassener Anwendung (Protokoll von Montreal) vom Typ H-FCKW, das für die gängigen Anwendungen des R-502 (FCKW) in der gewerblichen und industriellen Kältetechnik entwickelt wurde.

siehe Produkt


R-124

R-124 ist eine in der Übergangsphase mit zeitlich begrenzter Zulassung  (Protokoll von Montreal) angewandte Fluorchlorkohlenwasserstoffverbindung (FCKW) die besonders für Klimaanlagen, die bei hohen Umgebungstemperaturen eingesetzt werden.

siehe Produkt


R-142b

R-142b ist eine "Fluorkohlenwasserstoffverbindung" (H-FCKW), die hauptsächlich bei Wärmepumpen-Anwendungen als Kältemittel eingesetzt wird.

siehe Produkt


Sensor und Filter DDH1 und DDH2 UV (69384)

Sensor mit beheizter Diode

siehe Produkt


Filter DDH1 und DDH2 UV (69385)

Beutel mit 5 Filtern.

siehe Produkt