Märkte


Jede Industrie hat ihren ganz eigenen Bedarf in Bezug auf Kühlung eines Werkzeugs oder Produkts, Kältespeicherung oder Schockfrosten. Ob Lebensmittelindustrie, Pharma-Industrie oder petrochemische Industrie – die Optimierung industrieller Kälteanlagen ist heutzutage für Unternehmen von großer Bedeutung, um die Produktionswerkzeuge nachhaltig zu sichern und den CO2-Fußabdruck zu verringern.


Gewerbliche Anlagen werden im Groß- und Einzelhandel, in Freizeitzentren bis hin zu Gesundheitseinrichtungen eingesetzt. Um die Kunden zufrieden zu stellen, muss in den verschiedenen Bereichen der Kälteproduktion auf Fragen in Bezug Energie, Umwelt und Sicherheit eine geeignete Lösung gefunden werden.


Der Wohnungsmarkt stellt das größte Potential für Energieeinsparungen und verbesserter Umweltverträglichkeit dar. Ist man sich dieser Problematik bewusst, sind Spezialisten für Kältetechnik bei der Neuorientierung zu erneuerbaren Energien unverzichtbar, um diese Herausforderung anzunehmen.


Ob mehrstöckige Wohngebäude, Bahnhöfe und Flughäfen, Bürogebäude, Hotels, Krankenhäuser, Schulen, Gebietskörperschaften..., 40 Jahre Wartung entsprechen dem Dreifachen der ursprünglichen Baukosten eines Gebäudes. Ihre Aufgabe ist, diese Kosten zu senken. Unsere Aufgabe ist, Sie dabei zu unterstützen.