Aufbereitung H-FCKW / H-FKW Aufbereitung von H-FCKW / H-FKW

Regeneration der wiedergewonnenen Kältemittel: auf Anfrage Aufarbeitung des wiedergewonnenen Produkts bei Mengen über 300 kg), um eine Leistungsfähigkeit zu gewährleisten, die einem ungebrauchten Mittel entspricht. Nach der Aufbereitung wird das Produkt umverpackt und dem Kunden zur Verfügung gestellt oder in unseren Werken gelagert (Lagerungsvertrag). Die besonderen Vertragsbedingungen befinden sich im Angebot.


Die Aufarbeitung der wiedergewonnenem H-FCKW und H-FKW richtet sich nach den Ergebnissen der Zusammensetzungsanalyse der Kundenprobe.

Klicken Sie hier um zu den Flaschen für die Probeentnahme zu gelangen.
Für weitere Informationen über den Wiedergewinnungskreislauf für Kältemittel klicken Sie hier.

Finden Sie dieses Produkt in dem Katalog 2013 – auf Seite 83

Zugehörige Dokumente ( 0 )

Produkt