H-FCKW R-409B

R-409B ist ein "zeotropisches" Übergangsgemisch mit zeitlich begrenzt zugelassener Anwendung (Protokoll von Montreal) vom Typ H-FCKW, das für die gängigen Anwendungen des R-500 (FCKW) in der gewerblichen und industriellen Kältetechnik entwickelt wurde.

Es wird vorzugsweise bei der Medienumstellung an Stelle von R-500 zum Schutz der stratosphärischen Ozonschicht eingesetzt.

* im Rahmen der verfügbaren Lagervorräte

Zugehörige Dokumente ( 0 )

Produkt Verpackung Füllmenge

378

R-409B
Friocatch 15 kg +

R-417A (FreonTM MO59)

R-417A (FreonTM MO59) ist ein zeotropisches Ersatzgemisch vom Typ H-FKW.

siehe Produkt


R-422A (FREON TM MO79)

R-422A (FreonTM MO79) ist eine zeotropische Mischung vom Typ H-FKW und dient als alternatives Kältemittel für Produkte auf Basis von R-22, ursprünglich Ersatzkältemittel für R-502, die für den Einsatz im TK-Bereich verwendet wurden.

siehe Produkt


R-422D (FreonTM MO29)

R-422D (FreonTM MO29) ist ein "zeotropisches" Gemisch vom Typ H-FKW, das als Ersatzmittel für das R-22 in Kaltwassersätzen bestimmt ist.

siehe Produkt


R-427A

R427A ist ein zeotropisches Gemisch vom Typ H-FKW, das zur Verwendung in bereits existierenden, umzustellenden Anlagen und in Neuanlagen an Stelle des R-22 (H-FCKW) bestimmt ist. Es kann in kältetechnischen Anlagen mit direkter Druckminderung verwendet werden.

siehe Produkt