Wenn Sie diese Email nicht lesen können, klicken Sie bitte hier

News für die Profis der Kälte- Klima- und Heizungsbranche
Newsletter - 28. Juni 2010
image
 
Eine Umstellung im Mittelpunkt der Bemühungen zahlreicher Akteure

Die Klimatisierung der EDV-Räume des Centre National d'Exploitation du System (CNES, nationales Betriebszentrum) des Stromübertragungsnetzes (RTE) ist zum Sicherstellen des ordnungsgemäßen Funktionierens und der Sicherung des Elektrizitätssystems in Frankreich ausschlaggebend. Die Durchführung der Umstellung der Eiswasseraggregate auf R-427A war für anerkannte Fachleute eine Herausforderung und eine Gelegenheit, eine Überwachung einzurichten.

RTE mit der Bezeichnung „Verwalter des Übertragungsnetzes" (GRT), eine Tochtergesellschaft der Gruppe EDF in Saint Denis (93), verwaltet das französische Stromübertragungsnetz.  

 

> Case studie weiterlesen

  •PRODUKTE image

image
Die Aktualisierung des Blauen Hefts ist soeben erschienen!
Dieses Tool ist für alle Kältemittelbenutzer ganz einfach unerlässlich: es wurde soeben neu herausgegeben, um Ihnen den Alltag zu erleichtern. In gedruckter Form, ist es in Niederländisch und Französisch erhältlich sowie im PDF Format in Englisch .

> Mehr erfahren

image
Lecksuchgerät DDH1
Entspricht der Norm 14624.
Der DDH1 erfasst alle FCKW-, H-FCKW-, H-FKW Kältemittel und bietet 3 einstellbare Empfindlichkeitsniveaus, automatisches Eichen und automatisches Neuinitialisieren an. Die Anzeige „Akkuladezustand niedrig" erlaubt es, böse Überraschungen zu vermeiden.
Empfindlichkeit: 1,7 g/Jahr R-134a und 0,9g/Jahr R-22.
Die Empfindlichkeit des elektrochemischen Heizsensors und seine Lebensdauer sowie der einfache Gebrauch werden alle Techniker, die eine praktische und effiziente Leckdetektionslösung erwarten, begeistern. Lieferung in einem robusten Köfferchen.


> Produkt sehen

  • EREIGNIS image

image
Kolloquium A.F.C.E (F) - Treibhauseffekt IX
Das alljährliche Kolloquium des AFCE findet in diesem Jahr am 19. Oktober 2010 bei der FFB in Partnerschaft mit der UECF statt. Der Tag beginnt um 9 Uhr 30 mit einer allgemeinen Zusammenfassung der Kältemittelgesetzgebung, gefolgt von einer Tischrunde zum Bereich Kältemittelaufbereitung...

> Mehr erfahren
 
  Neues Produkt

image
Entdecken Sie den Climalife-Kältemitteldatenschieber!

Der neue Climalife-Datenschieber ist auf dem europäischen Markt einzigartig, weil er alle Kältemittel die heute am häufigsten verwendet werden, zusammenfasst. Das sind: R-134a / R-407C / R-410A / R-422D / R-427A / R-22T / R-422...
 
   Gesetzgebung
image
Ein Sektor auf dem richtigen Weg: Die F-GAS Verordnung funktioniert !

Europa kündigt die Richtung für die Zukunft der H-FKW an: In den kommenden Monaten wird die Europäische Kommission prüfen, ob die F-Gas Verordnung bei der Verringerung der Emissionen von Treibhausgasen wirksam ist oder ob drastischere Maßnahmen erforderlich sind.

Seitdem Sie in Kraft getreten ist, im Jahr 2007, konnte die F-Gas-Verordnung 842/2006 ihr wahres Potenzial noch nicht zeigen.
Jedoch wird die Europäische Kommission bis Mitte 2011 einen Bericht vorlegen, der die Grundlage für eine mögliche Überarbeitung der Rechtsvorschriften bilden wird. Dafür wird sie versuchen, zu prüfen, ob die Gesetzgebung in allen Mitgliedsstaaten umgesetzt worden ist um stichhaltige Beweise für ihre Auswirkungen bezüglich der Emissionen zu erhalten.
Obwohl diese Aufgabe, in diesem frühen Stadium, schwierig ist, sind die Anzeichen ermutigend.


> Fortsetzung lesen
 

Falls Sie in Zukunft keine Informationen mehr von Climalife erhalten möchten, klicken Sie bitte hier
Gemäß Artikel 34 des Informatik- und Freiheitgesetzes, verfügen Sie über ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschen der Daten die Sie betreffen.
Zur Ausübung dieses Rechts, wenden Sie sich bitte direkt an contact@climalife.dehon.com.
Climalife © 2008 - Alle Rechte vorbehalten.
26, avenue du Petit Parc 94683 Vincennes Cedex
Tél. : 00 33 1 43 98 75 00